Reclam würdigt hervorragendes Engagement und herausragende Leistungen

Seit dem Schuljahr 2007/2008 wird jährlich durch die Schulleitung der Reclampreis ausgelobt. Möglich wird dies durch eine großzügige Spende des traditionsreichen Reclam Verlages.

Die Preisverleihung findet aus Anlass der Abiturzeugnisausgabe oder eines anderen feierlichen Ereignisses am Ende des jeweiligen Schuljahres statt.

Auslobung des Reclam Preises

Kriterien:

  • Positives Wirken für die Schule über einen längeren Zeitraum in der Leipziger Öffentlichkeit und darüber hinaus und / oder
  • Soziales Engagement und / oder
  • Erfolgreiche Teilnahme an Wettbewerben

 

Personenkreis:

Schülerinnen und Schüler, auch ehemalige, Partnerinnen und Partner

 

Vergabe:

jährlich aus Anlass des Geburtstages von Anton Philipp Reclam

 

Vorschlagsrecht:

  • Schülerrat
  • Elternrat
  • Lehrerkonferenz
  • Partner
  • Schulleitung
  • Partner der Schule

 

Termin:

30. März des Jahres, Einreichen bei der Schulleitung mit Begründung

 

Jury, bestehend aus 5 Personen:

  • Schüler
  • Eltern
  • Lehrer
  • Förderverein
  • Vertreter der Öffentlichkeit oder Stifter des Preises

Jährliche Einberufung durch die Schulleitung