LATEIN-AG

 

Nachgewiesene Kenntnisse der lateinischen Sprache sind Voraussetzung für verschiedene Studienrichtungen wie:

  • Gesellschaftswissenschaften (Geschichte, Kultur- und Politikwissenschaften u.ä.), gilt auch für angehende Lehrer in diesen Fächern
  • Sprachen (auch Lehrer)
  • Medizin
  • Jura

Ziel ist, die Schüler soweit mit Wissen und Fähigkeiten auszustatten, dass sie erfolgreich eine Latinumprüfung (nach mindestens 3 Schuljahren) ablegen können oder zumindest ein Zertifikat über erweiterte Kenntnisse der lateinischen Sprache erwerben.

Kennt ihr diese Sprichwörter?
Welche der drei Varianten ergibt einen sinnvollen Schluss? Ist euch die deutsche Entsprechung bekannt?

Non scholae, sed vitae docemus discimus dicimus
Usus est magister meus pessimus optimus
Mens sana in corpore sano meo ranae
O tempora, O zores mores zon
In dubio pro mille leo reo
Sero venientibus rosa ossa fossa
Urbi et orbi ubi obi
Ora et Aurora labori labora
Plenus venter non studet semper libenter vehementer
Cave matrem panem canem
Carpe patrem florem diem
In vino adidas veritas caritas

 

Seid ihr schon "götterfest"?

griechisch lateinisch Zuständigkeit
Zeus    
Hera    
Pallas    
Athene    
Aphrodite    
Ares    
Poseidon    
Apollo    
Demeter    
Artemis    
Hermes    
Hephaistos    
Hestia    
Hades    
Dionysos    

 

Diese römischen Götter stehen als lateinische Entsprechung zur Verfügung:

Mars - Vulcanus - Neptunus - Iuno - Iuppiter - Mercurius - Venus - Pluto - Minerva - Vesta - Bacchus - Apollo - Ceres - Diana

In der Antike war jede Gottheit für etwas Bestimmtes zuständig.
Ordne nun noch die folgenden Wirkungsbereiche und Funktionen zu:

Liebe - Jagd - Krieg - Ackerbau - Weisheit - Götterbote - Unterwelt - Schmiedekunst - Wein - Göttervater - Weissagekunst - Herdfeuer - Meer - Ehe