Schulbibliotheksprojekt der Klasse 6.2. in Abidjan / Côte d'lvoire

Wir ermöglichen mit unseren Spenden den Aufbau einer

Schulbibliothek in Yopougon / Abidjan

Es wurden 470 €, seit der Gründung des Projektes 2015, von den Schülern der  6.2. gesammelt. Davon wurden 75 Bücher gekauft, der Raum neu renoviert und ein Regal gekauft (wie auf den Bildern zu sehen ist).

Der Raum sowie die Tische und Bänke und das 1. Bücherregal erhalten einen neuen Anstrich.

Die feierlicher Eröffnung der Schulbibliothek findet Anfang Mai 2016 statt.

Darüber berichten wir natürlich gern.

Wir schauen zuversichtlich in die Zukunft

Gemeinsam mit unserer Kontaktperson  vom Goethe-Institut vor Ort, Herrn Kahnt und der zuständigen Schulbibliothekarin der Schule Mme. Kouakou realisieren wir dieses Projekt.

Unser Ziel ist es, allen Kindern der Schule, den Zugang zu Büchern zu ermöglichen.

Der Raum kann außerdem genutzt werden, um Hausaufgaben zu machen oder einfach nur um zu Lesen.